klickschicht in der praxis: „Baywatch-Team“ soll Kosten drücken

7. Juli 2014

-- ZVW Zeitungsverlag Waiblingen -- Rettungsschwimmer auf 400-Euro-Basis für die Stadtteilbäder und starke Eigenleistungen der Ortschaften sollen’s richten Schorndorf-Buhlbronn/Schlichten. Rettungsschwimmer auf 400-Euro-Basis, stärkere Eigenbeteiligungen der Ortschaften, bessere Materialausnutzung und eingeschränkte Öffnungszeiten sollen die Defizite der Schorndorfer Stadtteilbäder drastisch senken. In Buhlbronn werden gar rund 37 ...

weiter lesen


klickschicht in der praxis: traumjob rettungsschwimmerin

7. Juli 2014

-- ZVW Zeitungsverlag Waiblingen -- Jasmin Müller ist eine der Ersten, die neu zum Baywatch-Team Schorndorf gekommen sind Glückliches Gequietsche, das Wasser spritzt, Bratwürste werden gevespert, Eis geschleckt. Ein Schrei, dann plumpst ein Junge ungelenk vom Sprungfelsen. Auf der Liegewiese brutzeln Bäuche in jedem vorstellbaren Rotton. Zeltmuscheln sollen Sonnenhungrigen ein wenig Schatten bieten. Jasmin Müller steht an einem ...

weiter lesen


klickschicht in der praxis: der teilzeit-retter

7. Juli 2014

-- ZVW Waiblingen -- Dietmar Nolls Herz gehört dem Schorndorfer Baywatchteam / Ständig neue Minijobber gesucht Schorndorf. Er ist zwar nicht mehr so jung wie David Hasselhof in der Serie Baywatch, aber mit seinen 66 Jahren genauso fit. Dietmar Noll ist seit zwei Jahren beim Baywatchteam der Stadtwerke dabei – dem Rettungspersonal aus 400-Euro-Kräften. Jeder von 17 bis 70 kann auch Teil davon werden. Mit einem breiten Grinsen ...

weiter lesen